Warten

Im Moment stehen wir oft in einer Warteschlange. Wenn Sie das nĂ€chste Mal wieder mal warten – machen Sie sich bewußt, dass Sie eine Wahl haben, wie Sie auf diese Situation reagieren. Sie können sich darĂŒber Ă€rgern – Sie können diese Zeit des Wartens auch als Angebot nehmen, als eine Möglichkeit, sich bewußt zu werden, welche Gedanken, welche GefĂŒhle, welche Körperempfinden Sie in diesem Moment wahr nehmen, vielleicht Anspannung im Gesicht, im Kiefer, vielleicht eine angenehme Empfindung, den Wind auf Ihrer Haut, Ihren Atem, vielleicht ein LĂ€cheln. Wie entscheiden Sie sich bei der nĂ€chsten Warteschlange?